Start  >  Preise & Infos  > Plegeanweisung

 


Pflegeanleitung für Edelstahl
 


Rostfreier Edelstahl ist der moderne Werkstoff für die gehobenen und exklusiven Ansprüche unserer Zeit. Pflegeleicht, strapazierfähig sowie dauerhaft sind die Vorzüge für Objekte aus Edelstahl.

Gleichwohl verschmutzt und verändert sich auch Edelstahl, insbesondere bei der Nutzung im Freien.

Unsere Edelstahlteile werden in der Fertigung sorgfältig geschnitten, gebogen und gebohrt. Auf der Oberfläche hinterlassen die dabei verwendeten Stahlwerkzeuge, verschleißbedingt, kleinste Eisenpartikel, die durch die Endbehandlung beseitigt werden. In einzelnen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass hartnäckige kleinste Eisenpartikel diese Behandlung überstehen. Dadurch kann es im Freien zu leichtem Flugrost kommen, den Sie einfach nach Entfernen der Partikel mit einer Edelstahlbürste oder Vlies abreiben können. Keine Sorge, die Edelstahlteile werden dadurch selbst nicht angegriffen.

Wie alle hochwertigen Materialien, sollten auch Teile aus nichtrostendem Stahl regelmäßig gereinigt werden. Die Reinigungsintervalle richten sich nach dem Verschmutzungsgrad und dem persönlichen Empfinden.

Reinigung:
Edelstahloberflächen können mit allen nichtscheuernden Reinigungsmitteln problemlos gereinigt werden.
Das schonendste Reinigungsmittel ist immer noch (viel) Wasser. Vor jeder weiteren Behandlung sollten daher die Edelstahlteile immer mit viel Wasser abgespült werden, um Staub-, Sandkörner und andere Partikel abzuspülen, die beim anschließenden Polieren sonst wie ein Schleifmittel zerkratzend wirken können. Oft genügt danach kräftiges Abreiben mit einem weichen, sauberen Tuch. Wasser mit Zusatz eines handelsüblichen Geschirrspülmittels, oder zuerst unverdünntes Spülmittel und danach reichlich Wasser, beseitigen normalerweise jede Verschmutzung.


Zur Reinigung nicht geeignet sind:

  • jegliche mechanischen Putzgeräte wie Schaber, Drahtbürsten, Stahlwolle
  • alle Arten von Scheuermitteln (sie zerkratzen die Oberfläche)
  • Chrom-, Silber- und Messingpflegemittel (sie sind oxidlösend)
  • Möbelpolituren und andere „Glänzer" (es bildet sich ein Wachsfilm)



Download Pflegeanleitung Edelstahlteile
(pflegeanleitung_edelstahl.pdf, 62 KB)


Hinweis: Sicherheitseinstellungen des Browers können ggfs. ein Herunterladen dieser pdf-Datei verhindern.

Start  -  Home  -  Produkte  -  Preise/Info  -  Kontakt  -  AGB  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Sitemap

 -  Blog


Copyright © carl-gartendesign 2003-2019. Alle Rechte vorbehalten.